Im Zelt, Zentrumslinde, Birsfelden

25.-28. MAI 2022

DAS SEX STÜCK

Arsenic Lausanne

26.-29. MAI 2022

UP THE PURPLE SKY

HOW A FALLING STAR LIT

Mittenmang Internationales Theaterfestival

28. MAI

DAS KRANKE HAUS

Südpol Luzern

02.-03. JUN 2022

EN PROGRESO (AT)

WALLMAPU EX SITU:

Eintanzhaus, Mannheim

03.- 04. JUN 2022

2020: OBSCENE


News

produktionsDOCK  bietet ein Volontariat im Bereich Produktion und Diffusion an

produktionsDOCK ist ein freies Produktionsbüro für zeitgenössischen Tanz, Theater und Performance in Basel. Wir unterstützen Künstler*innen von der ersten Idee eines Projekts bis zu dessen Fertigstellung – bei der inhaltlichen Konzeption, Finanzierung, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit und Diffusion.

Ab 5. September 2022 bieten wir ein Volontariat im Bereich Produktion und Diffusion an.

Arbeitsort: Basel / Zeitraum: 5. September 2022 – 30. Juni 2023 / Pensum: 60%

 

Wir bieten:

Das Volontariat deckt eine komplette Spielzeit ab und führt durch die Mitarbeit in verschiedenen Projekten in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche einer Produktionsleitung ein. Die/Der Volontär*in soll von Beginn bei allen Projektphasen beteiligt sein, d.h. von der Ideenphase und Konzeptentwicklung bis hin zum Produktionsabschluss. So werden umfassende Kenntnisse in allen Produktionsphasen erworben. Ausserdem bieten wir durch die enge Zusammenarbeit mit Künstler*innen, Veranstalter*innen und Unterstützer*innen ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und eine vertiefte Kenntnis der Szene, der verschiedenen Gruppen und Häuser und der Förderlandschaft.

 

Deine Aufgaben:

• Recherche, Koordination & Logistik der Projekte in Zusammenarbeit mit der jeweils zuständigen Projektleitung (u.a.: Budgets & Fördergesuche erstellen, Probenbesuche, Personaladministration, Organisation von Reisen & Unterkünften)

• Korrespondenz & Kommunikation mit Veranstalter*innen, Koproduzent*innen und Künstler*innen

• Künstler*innen- und Projektbetreuung (u.a. Organisation Aufführungen & Gastspiele)

• Administrative Aufgaben (Pflege der Datenbank, allgemeine Büroarbeiten)

• Mitarbeit bei Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

• nach Bedarf Abendspielleitung während der Aufführungen & Betreuung Künstlerwohnung

 

Dein Profil:

• Abgeschlossene Ausbildung oder Studium (mind. Bachelor) im kaufmännischen oder künstlerischen Bereich (Theaterwissenschaft, Kulturmanagement o.ä.)

• Inhaltliches Interesse an zeitgenössischem Theater, Tanz und Performance

• Gute Kenntnisse im administrativen Bereich

• Selbständiges, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten

• Stärken: kommunikativ, gute Konfliktfähigkeit & Durchsetzungsvermögen, hohe Belastbarkeit

• Geübter Umgang mit Microsoft Office (v.a. Word, Excel) und evtl. Bildbearbeitungsprogramme

• Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift

• Englisch- und Französischkenntnisse Voraussetzung, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

• Wohnsitz in Basel oder Umgebung

 

Vergütung: 1‘000.- CHF brutto / Monat bei einer 60% Stelle Nach Absprache ist ein höheres Arbeitspensum mit zusätzlicher Vergütung im Rahmen einzelner Produktionen möglich.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf) per E-Mail bis 30. Mai 2022 an Charlotte Holstein, info@produktionsdock.ch. Die Bewerbungsgespräche werden am 14. und 15. Juni 2022 im Büro von produktionsDOCK an der Schanzenstrasse 13 in Basel stattfinden.

 

BuchBasel sucht eine Person für die Festivalproduktion und -organisation

BuchBasel sucht ein:e Mitarbeiter:in für die Bereiche Festivalproduktion und -organisation. Die Stelle umfasst 50 Stellenprozent – aufgeteilt über das Jahr: Juni 50%, Juli – Ende November 100%, Dezember 50 %, Januar – Mai 0%. Stellenantritt: 01. Juni 2022.

BuchBasel ist ein internationales Literaturfestival, das jährlich im November stattfindet. Während drei Tagen belebt es das Volkshaus und andere Spielorte in Basel mit bis zu 100 Veranstaltungen. Hierbei kommen über 200 Autor:innen, Gäste und rund 5‘000 Besuchende zusammen. Das Programm setzt auf diverse literarische und politische Stimmen, thematisiert gesellschaftlich relevante Fragen und kuratiert und fördert nebst klassischen Lesungen auch experimentelle Formate an den Schnittstellen zu anderen Künsten und Medien.

Die Trägerschaft des Festivals ist der Verein LiteraturBasel. Dieses Jahr feiert das Festival 10 Jahre Jubiläum und findet vom 18. bis 20. November 2022 statt.

Weitere Informationen an info@buchbasel.ch.


Aktuelle Premieren und Gastspiele

Unsere tägliche Arbeit ist die Betreuung von Produktionen. Wir unterstützen die Künstlerinnen und Künstler in allen organisatorischen Bereichen, so dass sie sich ganz auf die kreative Arbeit konzentrieren können. Mit einem Klick auf den Slider erhältst du mehr Informationen zu den jeweiligen Produktionen. Hier gelangst du zu einer Übersicht unserer aktuellen Projekte.

produktionsDOCK ist offizieller Kooperationspartner der Treibstoff Theatertage und der Swiss Dance Days 2022.

 


Beratungen und Arbeitsplätze

Du planst ein Projekt und hast gerade mehr Fragen als Antworten? Dich hat die Corona-Krise aus der Bahn geworfen und du willst wissen, was deine Rechte sind und wo du dich informieren kannst? Wir stehen Produktionsleiter*innen und auch Künstler*innen, die ihr Projekt in Eigenregie organisieren, im Bereich zeitgenössisches Theater, Tanz und Performance beratend und begleitend zur Seite. Unsere kostenlose Beratungen bieten wir jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr an. Melde dich jederzeit per Mail.

 


Wir führen einen Material-/Technikpool!

Die Regeln:

Du bist auf der Suche nach Material, das Du nicht extra kaufen willst? Du schaust auf unterstehender pdf-Liste nach, ob das Gesuchte schon im Pool vorhanden ist, fragst die angegebene Kontaktperson an und handelst dann direkt mit dem*r Besitzer*in die Konditionen aus.

Du hast Material bei dir herumstehen oder hast gerade etwas gekauft für eine Produktion? Du meldest Dich per Mail bei uns und wir nehmen Dein Material auf die Liste. Anfragen für das Material werden dann von uns an Dich weitergeleitet und du handelst direkt mit der anfragenden Person einen Deal aus.

Liste_Material_und_Technikpool