yuri500 – FOLLOW THE WHITE RABBIT

In ihrer neuen Produktion stattet yuri500 nach der erfolgreichen Produktion Rede an die Menschheit seine ZuschauerInnen abermals mit Köpfhörern aus. Sich auf den berühmten Film Matrix beziehend, packt das Kollektiv den methodischen Zweifel des Philosophen Descartes wieder aus und lanciert ein theatrales Verwirrspiel rund um die menschliche Sinneseindrücke. Die Welt der Wahrnehmung scheint uns auf den ersten Blick bekannt zu sein. Doch warum glauben wir, dass die Dinge wirklich so sind, wie sie uns erscheinen?
Yuri500 baut mit den Mitteln des Theaters eine Erfahrungswelt, die der Selbstverständlichkeit der Dinge auf den Grund geht und befragt das Dispositiv des Zuschauers als wahrnehmender Mensch.

 

Eine Produktion von yuri500 in Koproduktion mit dem ROXY Birsfelden.

 

Gefördert durch Fachausschuss Tanz & Theater BS/BL, Stiftung Edith Maryon, Fondation Nestlé pour l’art

 

date
Team
Produktion & Booking
ROXY Birsfelden

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 20:00 Premiere

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:00

Freitag, 20. Oktober 2017, 20:00

Samstag, 21. Oktober 2017, 20:00

Sonntag, 22. Oktober 2017, 18:00

Katharina Bill, Thomas Giger, Kristofer Gudmundsson, Simon Koschmieder, Bernhard la Dous, Yves Regenass.

Bernhard la Dous

Bernhard la Dous

bernhard@produktionsdock.ch

date

ROXY Birsfelden

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 20:00 Premiere

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:00

Freitag, 20. Oktober 2017, 20:00

Samstag, 21. Oktober 2017, 20:00

Sonntag, 22. Oktober 2017, 18:00

Team

Katharina Bill, Thomas Giger, Kristofer Gudmundsson, Simon Koschmieder, Bernhard la Dous, Yves Regenass.

Bernhard la Dous

Produktion & Booking

Bernhard la Dous

bernhard@produktionsdock.ch