Patricia Nocon

Patricia Nocon beschäftigt sich als Regisseurin, Schauspielerin und Performerin mit sozialen und politischen Themen und arbeitete in unterschiedlichen kollaborativen Zusammenhängen. In Basel, Zürich und Bern war sie zuletzt in der Produktion «Together» von Marcel Schwald im Jahr 2015 zu sehen. Nach einer mehrjährigen Familienpause und einem Masterabschluss in Transdisziplinarität an der ZHDK kommt sie nun zurück und präsentiert sich mit einem sehr persönlichen Them: Die unaufgearbeiteten Familientraumata, die sich nie in Geschichtsbüchern finden. Für diese Arbeit hat sie ein Team von polnisch – schweizerischen Kunstschaffenden aus Theater, Performance, Bildende Kunst und Filmanimation zusammengestellt.